Zehnerpack: Verregnete Kunstwerke

Berlin erholt sich noch vom Starkregen der letzten Nacht und auch die nächsten Tage bleiben regnerisch. Eine gute Gelegenheit, ins Museum zu gehen und etwas Kunst zu genießen. Wir haben euch zehn Kunstwerke herausgesucht, die zum Wetter passen.

Anaëlle Clot (Lausanne):

Zehnerpack: Plakatkunst mal 10

Ab 16. Juni 2017 zeigt die Kunstbibliothek in der Ausstellung “100 beste Plakate” Plakatkunst des Jahres 2016 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir präsentieren euch mit 10 Plakaten die hohe Qualität des aktuellen Grafikdesigns noch vor Eröffnung der Ausstellung.

Das Santa-Cruz-Boot im Ethnologischen Museum wird abgebaut. Foto: Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker

Humboldt Forum: Die letzte Reise von Maunga Nefu

Auch die großen Südseeboote aus dem Ethnologischen Museum treten bald die Reise zum Humboldt Forum an. Doch bis dahin liegt noch viel Arbeit vor den Fachleuten. Unsere Reporterin Karolin Korthase war vor Ort und hat Ihnen beim Abbau des Santa-Cruz-Bootes über die Schultern geschaut.

Christi Himmelfahrt und Pfingsten in Bildern

40 Tage nach Ostern ist Christi Himmelfahrt, zehn Tage später feiern Christen Pfingsten. Doch welche Bedeutung haben diese Feiertage? Nach unserer Oster-Story erzählen wir euch den Rest von Jesus‘ Geschichte anhand von Gemälden aus unseren Sammlungen.

Vis à Vis: Elfenbein als DNA der Kunstgeschichte

„Vis à vis. Asien trifft Europa“ beleuchtet den Austausch von Ideen, Materialien und Techniken zwischen Asien und Europa. Hier sprechen Lothar Lambacher (Kunstgewerbemuseum) und Raffael Gadebusch (Museum für Asiatische Kunst) über ihre Studioausstellung mit Kunstwerken aus Horn, Bein und Elfenbein.