Romantik und Moderne im Kupferstichkabinett

Mit seiner letzten Ausstellung als Direktor des Kupferstichkabinetts greift Heinrich Schulze Altcappenberg ein Thema auf, das ihn schon lange beschäftigt. Die Schau „Romantik und Moderne“ reflektiert den Aufbruch von Kunst und Gesellschaft im „langen“ 19. Jahrhundert – sie ist aber auch eine leidenschaftliche Liebeserklärung an die Kunstform der Zeichnung.