Zehnerpack: Frühling in der Kunst

Auch wenn man es noch nicht merkt: Seit gestern ist offiziell Frühling! Wir haben eine kleine Auswahl von Frühlingslandschaften zusammengestellt, die ihr in unseren Sammlungen findet.

Paul Baum: Weiden am Bach, um 1900; © bpk / Nationalgalerie, SMB / Klaus Göken
Paul Baum: Weiden am Bach, um 1900; © bpk / Nationalgalerie, SMB / Klaus Göken
 Arnold Böcklin: Ackerfluren im Vorfrühling (unvollendet), 1884 ©  bpk / Nationalgalerie, SMB / Klaus Göken
Arnold Böcklin: Ackerfluren im Vorfrühling (unvollendet), 1884 © bpk / Nationalgalerie, SMB / Klaus Göken
Charles-François Daubigny: Frühlingslandschaft, 1862 ©  bpk / Nationalgalerie, SMB / Jörg P. Anders
Charles-François Daubigny: Frühlingslandschaft, 1862 © bpk / Nationalgalerie, SMB / Jörg P. Anders
 Caspar David Friedrich: Der Frühling - Der Morgen - Die Kindheit, 1803 ©  bpk / Kupferstichkabinett, SMB
Caspar David Friedrich: Der Frühling – Der Morgen – Die Kindheit, 1803 © bpk / Kupferstichkabinett, SMB
Karl Buchholz: Frühling in Oberweimar, 1868 ©  bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
Karl Buchholz: Frühling in Oberweimar, 1868 © bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
 Anselm Feuerbach: Frühlingsbild, 1868 ©  bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
Anselm Feuerbach: Frühlingsbild, 1868 © bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
 Louis Lejeune: Bevor der Frühling kommt, vor 1915 ©  bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
Louis Lejeune: Bevor der Frühling kommt, vor 1915 © bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
 Ulrich Hübner: Landhaus in Travemünde, 1906 ©  bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
Ulrich Hübner: Landhaus in Travemünde, 1906 © bpk / Nationalgalerie, SMB / Andres Kilger
 Ludwig Julius Christian Dettmann:  Frühling im Grunewald, 1892 ©  bpk / Kupferstichkabinett, SMB / Volker-H. Schneider
Ludwig Julius Christian Dettmann: Frühling im Grunewald, 1892 © bpk / Kupferstichkabinett, SMB / Volker-H. Schneider
Martin Brandenburg: Tanz, 20. Jh. ©  bpk / Kupferstichkabinett, SMB / Schneider
Martin Brandenburg: Tanz, 20. Jh. © bpk / Kupferstichkabinett, SMB / Schneider

2 Kommentare

  1. Ingrid Schulze - 6. April 2017, 17:33 UHR

    Großes Lob! Ich finde die Idee, einige Frühlingsbilder zu verschicken einfach toll. Sie haben mir gut gefallen und ich habe mich gefreut, wieder “neue” Künstler kennen zu lernen. Z.B. Christian Dettmann und Karl Buchholz, meine Favoriten. Auf beiden Bildern glaubt man die Frühlingsluft zu riechen. Dass sie beide aus dem 19. Jahrhundert stammen, macht den Frühling auf seltsame Weise dauerhaft und glaubhaft, glaubhaft, dass er immer wiederkehrt.

    Dank sagt Ingrid Schulze

    1. Redaktion - 7. April 2017, 12:23 UHR

      Liebe Frau Schulze, haben Sie vielen Dank, das freut uns! :)

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *