Leo von König: Am Frühstückstisch, 1907 © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

Lieblingsstücke: Mixed Signals in der Alten Nationalgalerie

Eine der Figuren in Leo von Königs “Am Frühstückstisch” in der Alten Nationalgalerie fasziniert den ehemaligen Praktikanten Patrick Horn ganz besonders. Er fühlt sich von ihr ins Bild gezogen und ist gleichzeitig verwirrt von ihrer scheinbaren Gleichgültigkeit.

Der Herbst ist da – Reiche Ernte in historischen Stillleben

Am 22. September ist Herbstbeginn. Die schönste Jahreszeit bringt nicht nur Regen und Sturm, sondern auch goldene Tage und die Erntezeit. Wir haben aus diesem Anlass einige prachtvolle Stillleben herausgesucht, die die Fülle und den Reichtum der Felder veranschaulichen.

Detailansicht von Wilhelm Trübner: Auf dem Kanapee (1872) (c) bpk / Nationalgalerie, SMB / Jörg P. Anders

Lieblingsstücke: Gesellschaft unerwünscht?

Während ihres Praktikums in der Alten Nationalgalerie stieß die angehende Kunsthistorikerin Caroline Knopke auf ein Gemälde, dem sie sich besonders verbunden fühlte. Und das, obwohl das Sujet alles andere als einladend wirkt …